Wir suchen ab sofort eine/n teamfähige/n und motivierte/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abwicklung von Verkehrsunfällen sowie für alle kanzleiüblichen Verwaltungstätigkeiten. Sie sollten selbständig, organisiert und strukturiert arbeiten können.

Hierfür ist es nicht zwingend erforderlich, dass Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachgestelle(n) (m/w/d) haben. Vorkenntnisse im Bereich des Verkehrsrechts/Unfallregulierung sind förderlich, aber nicht unbedingt notwendig.

Wir sind eine moderne Kanzlei im Zooviertel von Hannover. Der Fachbereich „Verkehrsrecht“ ist spezialisiert auf die Abwicklung von Verkehrsunfällen. Für die tägliche Korrespondenz mit Versicherungen, Polizeibehörden, Autohäuser und Werkstätten und dem Mandanten benötigen wir Ihre Unterstützung.

Auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen freuen wir uns! Gerne können Sie die Bewerbung per E-Mail direkt an kanzlei@hippke.de senden.

Rechtsanwaltskanzlei W. Hippke & Partner, Leisewitzstr. 37a+b, 30175 Hannover

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar